Wie geht’s nach der 10 weiter?

Foto BerufswahlArzthelferin, Einzelhandelskauffrau, Kanalbautechniker, Automobilkaufmann, Medizinisch-technische Assistentin, Kinderpflegerin – die Liste der unterschriebenen Ausbildungsverträge für den Abschlussjahrgang 2015 ist lang. Viele Schüler und Schülerinnen haben in den Praktika schon die hohen Anforderungen der Berufswelt kennengelernt. Mehrere Schüler aus der 10A möchten am Berufskolleg in einem Jahr den 10B-Abschluss (die frühere “Mittlere Reife”) nachholen. Die meisten Schüler der Klasse 10B möchten auf dem Berufskolleg das Fachabitur im Bereich Wirtschaft machen. Zwei gehen den Weg des Chemisch-technischen Assistenten. Die beste Schülerin macht die allgemeine Hochschulreife und gleichzeitig eine Ausbildung zur Staatlich geprüften gestaltungstechnischen Assistentin – ein großes Ziel!

Wir wünschen allen viel Glück und drücken die Daumen.

Norbert Pabst

Dieser Beitrag wurde unter Entlassfeier, Schüler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.