Kunstprojekt “Bunte Caps”

DSCF2360Im Dezember 2014 haben 6 Schüler der Klasse 6a an einem zweitägigen Kreativprojekt teilgenommen. In Kooperation der Schulsozialarbeit mit dem Kunst- und Kulturverein Verbunt e.V. haben die Jungs ihre eigenen Caps gestaltet.

DSCF2378Unter der Anleitung des Künstlers Christian Dünow mussten sie sich zuerst ein Motiv überlegen und auf Papier vorzeichnen. Danach haben sie das Motiv auf eine spezielle Klebefolie übertragen und daraus Schablonen hergestellt. Die Schablonen wurden dann auf die Stirnseite der Caps geklebt und mit verschiedenen bunten Farben besprüht. Daraus entstanden sechs individuelle, bunte Caps, die die Jungs begeistert tragen. Allen hat das Projekt sehr viel Spaß gemacht!DSCF2388

Ines Steggewentze (Schulsozialarbeit)

Dieser Beitrag wurde unter Schüler, Schulsozialarbeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.